Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden

Weitere Informationen

Sie haben Fragen oder wünschen einen Bertaungstermin?
Tel.: 06103 / 9031-50
Mo. bis Fr. von 9.00 bis 17.00 Uhr

Steuern sparen 2019 - Tipps vom Steuerberater

Steuern sparen 2019 Tipps vom Steuerberater

Steuerspar-Tipp Nr. 1: Zusammenarbeit mit einem guten Steuerberater

Das Steuerrecht ist komplex. Es gibt ebenso viele Möglichkeiten wie Fallstricke. Durch die Zusammenarbeit mit einem guten Steuerberater können Selbstständige, GmbHs und andere Unternehmen Steuern sparen sowie Strafzahlungen und Ärger mit dem Finanzamt vermeiden.

 

Kostenersparnis durch die Zusammenarbeit mit einem Steuerberater

Gerade für Selbstständige und kleinere Unternehmen bietet die Zusammenarbeit mit einem qualifizierten Steuerberater entscheidende Vorteile.

  1. Zeitersparnis
    Wer als Selbstständiger oder Kleinunternehmer sich selbst um seine Steuer und den Jahresabschluss kümmert, muss sehr viel Zeit aufwänden, die besser in das Kerngeschäft investiert werden sollten. Während ein routinierter Steuerberater viele Aufgaben im Handumdrehen erledigen kann, benötigen steuerliche Laien einen enormen Zeitaufwand.
  2. Fehlende Fachkenntnisse
    Fehlende Kenntnisse beim Steuerrecht und zu einzelnen Auslegungen können schnell ins Geld gehen. Steuervorteile werden nicht genutzt und damit verspielt. Und falsche Angaben gegenüber den Finanzbehörden und das Versäumen von Fristen kann unangenehme Folgen nach sich ziehen.
  3. Hohe Kosten für Mitarbeiter in der Buchhaltung
    Die Beschäftigung von eigenen Mitarbeitern in der Buchhaltung und Lohn- und Gehaltsabrechnung verursacht meist hohe Personalkosten. Ein Steuerberater verursacht dagegen nur Kosten, die sich nach dem tatsächlichen Aufwand richten.
  4. Zuviel bezahlte Steuern
    Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Steuerlast durch Steueroptimierungen auf ein erträgliches Maß zu reduzieren. Ein guter Steuerberater mit fundierten Fachkenntnissen kann das Steuerdickicht systematisch durchkämmen, um Steuersparmöglichkeiten zu ermitteln, die die konkreten Unternehmens- und Branchen-Verhältnisse berücksichtigen.

 

Steuersparmöglichkeiten für kleinere Betriebe

Für Einzelunternehmer, Selbstständige, Dienstleister, Handwerker, Vereine, Verbände, Ärzte und Geschäfte gibt es zahlreiche Steuer-Sparmöglichkeiten.

Beispiele für Steuer-Sparmöglichkeiten :

  • Niedrigeren Steuersatz beantragen
  • Vorsteuerpauschalierung nach § 23 UStG
  • Ist-Versteuerung genehmigen lassen
  • Investitionsabzugsbetrag
  • Gewinn-neutrale Rücklage bilden
  • Geringwertige Wirtschaftsgüter abschreiben 
  • Firmen-KFZ-Nutzung
  • Abschreibungen optimieren
  • Betriebsausgaben steuerlich optimieren
  • Steuerfreibeträge nutzen
  • ...

 

Steuersparmöglichkeiten für größere Unternehmen und KMUs

Bei größeren Unternehmen und KMUs sind die Herausforderungen der Steueroptimierung vielfältig. Für jedes Unternehmen muss die individuelle Situation geprüft werden. Anschließend gilt es, geeignete Strategien zur Steueroptimierung zu entwickeln.

Beispiele für Steuer-Sparmöglichkeiten großer Unternehmen:

  • KFZ-Fuhrpark
  • Personalpolitik
  • Internationales Steuerrecht
  • Franchise
  • Kreditvergabe
  • Finanzierungsmöglichkeiten
  • Gewinnbesteuerung
  • Organisation von Konzerngesellschaften
  • Auslandsniederlassungen
  • Doppelbesteuerung
  • Immobilienbewertungen
  • Wertschöpfung verlagern
  • Ratingberatung
  • ...

Sie suchen einen guten Steuerberater im Frankfurt Main Gebiet?

Dann sprechen Sie mich an. Rufen Sie an und vereinbaren Sie ein erstes, kostenloses Beratungs-Gespräch.

Gerne können Sie auch einen Termin abstimmen, damit ich Ihnen unsere Arbeitsweise und unser Leistungsspektrum näher erläutern kann.

Steuerberaterin Sabina Kasperzyk

Sabina Kasperzyk - Steuerberaterin/Fachberaterin für internationales Steuerrecht


Kontakt:

Gratis anrufen unter Tel. 06103  9031-50
E-Mail: info@kasperzyk.de

Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag: 8.00 bis 16.30 Uhr - Freitag : 8.00 bis 14.00 Uhr


Steuern sparen im Rhein Main Gebiet

Karte von Franfurt Main, Darmstadt, OffenbachUnsere Steuerberatung betreut Unternehmen, Dienstleister, Handwerker, Ärzte, Vereine, Verbände, Händler und Selbstständige im gesamten Rhein Main Gebiet.

Unsere Mandanten firmieren insbesondere im Kreis Offenbach in den Orten Langen, Dreieich, Dietzenbach, Egelsbach, Neu-Isenburg und Heusenstamm.

Rund um Frankfurt am Main arbeiten wir für z. B. Mandanten in Oberursel, Bad Homburg, Karben und Friedrichsdorf. Im Kreis Darmstadt Dieburg betreuen wir ebenfalls Mandanten.